Termin Kategorie: Digitalisierung/Messwesen

T

Nach einem auch für die Energievertriebe aufregenden Jahr mit Start des Rollouts von intelligenten Messsystemen, Covid-19-Moratorium, Einführung der Co2-Bepreisung, befristeter Umsatzsteuersenkung, verschärften Transparenzvorgaben für die Preisanpassung und nicht zuletzt mit dem Gesetz zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassobereich, steht nun die Jahresverbrauchsabrechnung für das Lieferjahr 2020 bevor. Auf diese nehmen die vorgenannten Themen des zurückliegenden […]

Kurz vor Weihnachten begegnete der Gesetzgeber im Rahmen der Novellierung des EEG 2021 der anhaltenden Kritik aus der Praxis und verlängerte das allgemeine Schätzrecht zur Abgrenzung von EEG- und netzumlagepflichtigen Strommengen um ein weiteres Jahr. Mithin dürfen Sie nun noch bis zum 31.12.2021 umlagepflichtige Strommengen schätzen. Es soll sich dabei – so der Hinweis in […]

Kurz vor Weihnachten begegnete der Gesetzgeber im Rahmen der Novellierung des EEG 2021 der anhaltenden Kritik aus der Praxis und verlängerte das allgemeine Schätzrecht zur Abgrenzung von EEG- und netzumlagepflichtigen Strommengen um ein weiteres Jahr. Mithin dürfen Sie nun noch bis zum 31.12.2021 umlagepflichtige Strommengen schätzen. Es soll sich dabei – so der Hinweis in […]

Informationen zu den konkreten Veranstaltungsinhalten finden Sie in Kürze hier/Anmeldung. Folgende Termine bieten wir an: 24.3.2021/Webinar, 17.6.2021/Webinar 15.9.2021/Webinar und 25.11.2021/Webinar. Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Anne Gadow gerne zur Verfügung. Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Kurz vor Weihnachten begegnete der Gesetzgeber im Rahmen der Novellierung des EEG 2021 der anhaltenden Kritik aus der Praxis und verlängerte das allgemeine Schätzrecht zur Abgrenzung von EEG- und netzumlagepflichtigen Strommengen um ein weiteres Jahr. Mithin dürfen Sie nun noch bis zum 31.12.2021 umlagepflichtige Strommengen schätzen. Es soll sich dabei – so der Hinweis in […]

Kurz vor Weihnachten begegnete der Gesetzgeber im Rahmen der Novellierung des EEG 2021 der anhaltenden Kritik aus der Praxis und verlängerte das allgemeine Schätzrecht zur Abgrenzung von EEG- und netzumlagepflichtigen Strommengen um ein weiteres Jahr. Mithin dürfen Sie nun noch bis zum 31.12.2021 umlagepflichtige Strommengen schätzen. Es soll sich dabei – so der Hinweis in […]

Kurz vor Weihnachten begegnete der Gesetzgeber im Rahmen der Novellierung des EEG 2021 der anhaltenden Kritik aus der Praxis und verlängerte das allgemeine Schätzrecht zur Abgrenzung von EEG- und netzumlagepflichtigen Strommengen um ein weiteres Jahr. Mithin dürfen Sie nun noch bis zum 31.12.2021 umlagepflichtige Strommengen schätzen. Es soll sich dabei – so der Hinweis in […]

Informationen zu den konkreten Veranstaltungsinhalten finden Sie in Kürze hier/Anmeldung. Folgende Termine bieten wir an: 24.3.2021/Webinar, 17.6.2021/Webinar 15.9.2021/Webinar und 25.11.2021/Webinar. Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Anne Gadow gerne zur Verfügung. Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Informationen zu den konkreten Veranstaltungsinhalten finden Sie in Kürze hier/Anmeldung. Folgende Termine bieten wir an: 24.3.2021/Webinar, 17.6.2021/Webinar 15.9.2021/Webinar und 25.11.2021/Webinar. Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Anne Gadow gerne zur Verfügung. Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Informationen zu den konkreten Veranstaltungsinhalten finden Sie in Kürze hier/Anmeldung. Folgende Termine bieten wir an: 24.3.2021/Webinar, 17.6.2021/Webinar 15.9.2021/Webinar und 25.11.2021/Webinar. Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Anne Gadow gerne zur Verfügung. Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender