Termin Kategorie: Regulierung/Netze

T

Das Anschlusswesen, verstanden als Herstellung, Betrieb und Instandhaltung von Netzanschlüssen, gehört zu den klassischen Bereichen eines jeden Netzbetreibers bzw. Versorgungsunternehmens. Vieles ist in den zugrundeliegenden Anschlussverordnungen N(D)AV, AVBWasserV und AVBFernwärmeV geregelt und weniger änderungsanfällig als der regulierte Netzbetrieb. Gleichwohl sieht sich auch das Anschlusswesen zunehmenden Herausforderungen ausgesetzt. Hierzu gehören etwa Änderungen des Rechtsrahmens/der Rechtsprechung die […]

Die ambitionierten Ziele der politisch ausgerufenen Energiewende stellen die Betreiber leitungsgebundener Infrastrukturen vor gewaltige Anpassungsprozesse. Strom- und Gasnetze müssen, unter Bewahrung der Vorgaben des § 1 Energiewirtschaftsgesetz, zukünftigen Bedürfnissen gerecht werden und sind somit unsicheren Zielvorgaben bei gleichzeitiger Forderung nach Versorgungssicherheit und Effizienz unterworfen. Aufgrund der langen Nutzungsdauern von Netzbetriebsmitteln ist es zudem notwendig, diese […]

Die ambitionierten Ziele der politisch ausgerufenen Energiewende stellen die Betreiber leitungsgebundener Infrastrukturen vor gewaltige Anpassungsprozesse. Strom- und Gasnetze müssen, unter Bewahrung der Vorgaben des § 1 Energiewirtschaftsgesetz, zukünftigen Bedürfnissen gerecht werden und sind somit unsicheren Zielvorgaben bei gleichzeitiger Forderung nach Versorgungssicherheit und Effizienz unterworfen. Aufgrund der langen Nutzungsdauern von Netzbetriebsmitteln ist es zudem notwendig, diese […]

Die ambitionierten Ziele der politisch ausgerufenen Energiewende stellen die Betreiber leitungsgebundener Infrastrukturen vor gewaltige Anpassungsprozesse. Strom- und Gasnetze müssen, unter Bewahrung der Vorgaben des § 1 Energiewirtschaftsgesetz, zukünftigen Bedürfnissen gerecht werden und sind somit unsicheren Zielvorgaben bei gleichzeitiger Forderung nach Versorgungssicherheit und Effizienz unterworfen. Aufgrund der langen Nutzungsdauern von Netzbetriebsmitteln ist es zudem notwendig, diese […]

Die ambitionierten Ziele der politisch ausgerufenen Energiewende stellen die Betreiber leitungsgebundener Infrastrukturen vor gewaltige Anpassungsprozesse. Strom- und Gasnetze müssen, unter Bewahrung der Vorgaben des § 1 Energiewirtschaftsgesetz, zukünftigen Bedürfnissen gerecht werden und sind somit unsicheren Zielvorgaben bei gleichzeitiger Forderung nach Versorgungssicherheit und Effizienz unterworfen. Aufgrund der langen Nutzungsdauern von Netzbetriebsmitteln ist es zudem notwendig, diese […]

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender