Informationssicherheit und Sichere Beitriebsabläufe – Lehren für das Business Continuity Management (Webinar)

I

Termin Details


Im August 2015 wurde der erste IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur veröffentlicht. Die Experten der BBHC zeigen auf, wie sich das Verständnis sowie die Mindestanforderungen für
Informationssicherheit seitdem verändert haben.

Zur Aufrechterhaltung der sicheren Betriebsabläufe auch in widrigen Situationen ist ein effektives Business Continuity Management (BCM) erforderlich. In unserem Webinar zeigen wir Ihnen Strategien aus dem Umfeld der kritischen Infrastrukturen auf, wie sich Ihre Organisation wirksam gegen unvorhergesehene Ereignisse schützen kann.

Am Ende unserer Veranstaltung stellen wir Ihnen die aktuellen Entwicklungen rund um die Informationssicherheit sowie das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 vor und diskutieren gemeinsam mit Ihnen die Implikationen für Ihre Branche.

Die konkreten Veranstaltungsinhalte finden Sie hier/Anmeldung.

Folgende Termine bieten wir an:

28.7.2020/Webinar und
5.8.2020/Webinar.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Michaela Jung gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender