E-Mobilität im Fuhrpark. Entwicklung neuer Geschäftsmodelle im Gewerbekundenbereich (Webinar)

E

Termin Details


Die Einbindung von E-Fahrzeugen in gewerbliche Fuhrparks stellt sowohl Dienstleister als auch Unternehmen vor großen Herausforderungen. Ziel dieses Webinars ist es, Ihnen die relevanten produktspezifischen Anforderungen an Carsharing- und Fuhrparkmanagementkonzepte zu vermitteln. Axel Schäfer vom Bundesverband Fuhrparkmanagement e.V. berichtet aus der Sicht gewerblicher Fuhrparkbetreiber und geht auf die Fragestellung ein, welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen, um E-Fahrzeuge erfolgreich in den Fuhrpark zu integrieren. Hilda Faut von BBH geht im zweiten Teil auf die Besonderheiten des Arbeitnehmerladens ein und bewertet diese aus der (lohn-)steuerlichen Perspektive. Özer Calisir von BBHC legt im dritten Teil den Fokus auf die Entwicklung von Geschäftsmodellansätzen für unterschiedliche Zielgruppen und wird Ihnen dabei die relevanten organisatorischen, technischen und wirtschaftlichen Aspekte vorstellen.
Das Webinar eignet sich sowohl für Teilnehmer*innen mit fachspezifischen Kenntnissen als auch für Quereinsteiger*innen im Bereich der E-Mobilität.

Wesentliche Inhalte sind (ausführliche Agenda):
1. Voraussetzungen für E-Mobilität aus Sicht gewerblicher Fuhrparkbetreiber
2. Laden für Arbeitnehmer*innen
3. Geschäftsmodell-Entwicklung Carsharing und Fuhrparkmanagement

Bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung folgenden Link.

Folgenden Termin bieten wir an:

26.10.2022/Webinar und

15.11.2022/Webinar.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Michaela Jung gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot zur Inhouse-Schulung. Sprechen Sie uns gern dazu an.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender