Herausforderungen für Stadtwerke durch den beschleunigten Zubau von Solaranlagen (Webinar)

H

Termin Details


Aktuell sehen sich sehr viele Stadtwerke einer regelrechten „Solarwelle“ gegenüber: Auf vielen Dächern von gewerblichen und industriellen Gebäuden wird aktuell die Errichtung von Solaranlagen geplant. Dabei wird vor allem bei kleineren Anlagen der Strom häufig zur Eigenversorgung in der Kundenanlage genutzt, während größere Anlagen der MW-Klasse den Strom überwiegend einspeisen. Damit kommt es einerseits zu einem verstärkten Eigenerzeugungsanteil von abnahmestarken Gewerbekunden, so dass Stadtwerke nur geringere Mengen liefern können. Andererseits werden große Leistungen in die Nieder- und Mittelspannungsnetze gedrückt und verändern die Anforderungen an diese Netze wesentlich.

Das Webinar behandelt wichtige Themen für Stadtwerke, die mit dieser Entwicklung in Verbindung stehen: Was bedeutet das für die Netzentwicklung, den eigenen Zubau an regenerativer Erzeugungskapazität und die Möglichkeit, zukunftsfähige Grünstromprodukte an gewerbliche und industrielle Bestandskunden anbieten zu können. Im Webinar, das von BBH und BBHC zusammen durchgeführt wird, werden entsprechend sowohl netzbezogene, als auch erzeugungsbezogene und vertriebsbezogene Themen rechtlicher und wirtschaftlicher Art behandelt.

Die konkreten Veranstaltungsinhalte finden Sie hier/Anmeldung.

Folgende Termine bieten wir an:

4.11.2021/Webinar,
17.11.2021/Webinar und
6.12.2021/Webinar.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Karin Fromm gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot zur Inhouse-Schulung. Sprechen Sie uns gern dazu an.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender