Jahresverbrauchsabrechnung 2020/21 (Webinar)

J

Nach einem auch für Energievertriebe aufregenden Jahr 2020 mit Covid-19-Moratorium, Einführung der Co2-Bepreisung, befristeter Umsatzsteuersenkung sowie verschärften Transparenzvorgaben bei Preisanpassungen rücken nun wieder die alltäglichen Pflichten in den Vordergrund. Dazu gehört insbesondere die Jahresverbrauchsabrechnung, welche bisher schon durch die Vorgaben des EnWG stark reglementiert und daher nicht gerade kurz gehalten ist. Mit der Novellierung des EnWG, welche wohl in den letzten Zügen liegt, kommen noch weitere Pflichten hinzu.
Mit unserem Online-Seminar „Jahresverbrauchsabrechnung 2020/21“ möchten wir Ihnen einen fundierten Überblick über den Rechtsrahmen sowie Handlungsempfehlungen für die praktische Umsetzung der anstehenden Jahresverbrauchsabrechnung geben und dabei auf die oben angesprochenen Themen eingehen.

Wesentliche Themenstellungen werden sein:

• Welche Pflichtinhalte sieht das Gesetz für die Energierechnung vor?
• Welche kundenindividuellen Kostenbelastungen sind auszuweisen?
• Welche Neuerungen ergeben sich für die Gasabrechnung aus dem neuen DVGW-Arbeitsblatt G 685?
• Gelten die Transparenzvorgaben der Preisanpassung jetzt auch für die Rechnung?
• Welche Unterschiede ergeben sich in der Rechnung zwischen Komplettpreis und separiertem Preissystem?
• Welche Besonderheiten gelten für Messstellenbetriebsentgelte im Hinblick auf den Rollout?
• Wie ist der veränderte Umsatzsteuersatz in 2020 in der Rechnung abzubilden?
• Wie erfolgt die Abgrenzung der Verbrauchswerte bei unterschiedlichen Umsatzsteuersätzen?
• Welche Möglichkeiten bestehen derzeit, schwer betroffenen Gewerbetreibenden im Forderungsmanagement entgegen zu kommen?
• Wie wirkt sich der Regierungsentwurf zum neuen EnWG mit seinen zahlreichen Vorgaben rund um Jahresverbrauchsabrechnungen aus?

Anmeldung

Folgende Termine bieten wir an:

30.06.2021/Webinar und
14.07.2021/Webinar.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Nadine Kaustrup gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot zur Inhouse-Schulung. Sprechen Sie uns gern dazu an.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender