Massengeschäft Grundversorgung: Praktische Lösungen für reale Probleme (Webinar)

M

Die Grund- und Ersatzversorgung nimmt aufgrund der Vielzahl der damit verbundenen Themen (Wechselprozesse, Wohnungsleerstand, Preisanpassungen etc.) ohnehin einen Großteil der täglichen Arbeitszeit in Anspruch und wirft verschiedene praktische Probleme auf. Nunmehr kommt es nach Jahren zu einer umfassenden Novellierung der Strom- und GasGVV, welche zwar noch nicht abgeschlossen ist, jedoch bereits klare Schatten vorauswirft. Dies sind zum einen die ohnehin mit dem EnWG verbundenen Neuerungen (Abrechnung, Abrechnungsinformation, Zusammenfassung der Vertragsinhalte etc.), aber im Besonderen auch die geänderten Vorgaben für eine Sperrung (Höhe der ausstehenden Zahlung, Fristen, Informationspflichten) und damit von gravierender praktischer Bedeutung.

Hinzu kommen altbekannte aber noch umzusetzende Themen: Mit der Marktverfügbarkeitserklärung von Smart-Meter-Gateways müssen auch für die Grund- und Ersatzversorgung Konzepte für die Weitergabe der höheren Messentgelte gefunden werden. Gleiches gilt für die aufgrund des Brennstoffemissionshandelsgesetzes (BEHG) entstehenden Mehrkosten. Zusätzlich werden weitere Fragen relevant: Wird es – mit Blick auf die Börsenpreise – weitere Insolvenzen von Discountanbietern und damit Ersatzversorgungsfälle geben? Wer kann in die Ersatzversorgung fallen? Zu welchem Preis? In welcher Spannungs- bzw. Druckebene?

Wir möchten daher die Gelegenheit nutzen, Sie im Rahmen unseres Webinars „Massengeschäft Grundversorgung: Praktische Lösungen für reale Probleme“ auf den aktuellen rechtlichen Stand zu bringen. Um einen größtmöglichen Nutzen für die Teilnehmer zu generieren, werden wir uns dabei an Praxisfällen orientieren und diese auf anschauliche Weise näherbringen.

Die konkreten Veranstaltungsinhalte finden Sie hier/Anmeldung.

Folgende Termine bieten wir an:

05.10.2021/Webinar und
06.10.2021/Webinar.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Kerstin Feigl gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot zur Inhouse-Schulung. Sprechen Sie uns gern dazu an.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender