Regelungen des D-PCGK und Vorschläge zur Umsetzung (Webinar)

R

Mit dem deutschen Public Corporate Governance Musterkodex (D-PCGM), der am 16. März 2022 in seiner 3. Fassung neu erschienen ist, wird den Gebietskörperschaften bundesweit einheitliche Hilfestellung für die Erstellung von kommunalen Corporate Governance Kodizes an die Hand gegeben. Neben der erneuten Empfehlung, den D-PCGM zur Erarbeitung eines eigenen kommunalen Kodex zu verwenden, wurde klargestellt, dass der D-PCGM auch für die Beteiligung an öffentlich-rechtlich in Unternehmen wie Anstalten und Körperschaften des öffentlichen Rechts, Vereinen, Stiftungen und Zweckverbänden Anwendung finden sollen.

Das Webinar wird die folgenden Themenschwerpunkte enthalten:

  • Aufgabe und Inhalt des D-PCGM
  • Individualisierung und Anpassung der Regelungen an die Größe und Komplexität des Unternehmens zu
    1. Gesellschafterversammlung und Beteiligungsmanagement
    2. Aufsichtsorgane im Spannungsfeld Gesellschaftsrecht-Kommunalrecht
    3. Geschäftsführungsorganen
    4. Risikomanagement, interne Revision, Compliance Management
    5. Rechnungslegung Jahresabschluss
    6. Abschlussprüfung
  • Einführung des Kodex: Best Practice

Anmeldelink

Folgenden Termin bieten wir an:

28.7.2022/Webinar

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Herr Martin Schellenberg gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender