Tax Compliance Management Systeme – im Jahr 2023 ein must have (Webinar)


Termin Details


Wir laden Sie herzlich zum Webseminar ein. Das Webinar wird von Experten der Schleupen SE und BBH München durchgeführt und beschreibt verschiedene maßgeschneiderte Lösungen zur Umsetzung der Steuer-Compliance in Unternehmen unterschiedlichster Größen, Sparten und Rechtsformen.

In dem Webseminar werden Ihnen drei praxiserprobte Ansätze präsentiert, wie Sie die Tax Compliance in Ihrem Unternehmen erfolgreich umsetzen können. Wir stellen Ihnen die folgenden Lösungsansätze in einer kurzen Software-Präsentation vor:

  • Software R2C GRC | frei konfigurierbares System in dem Sie Ihr eigenes Tax CMS
    abbilden können
  • Das BBH Tax CMS | das Rund-um-sorglos-Paket | ein vollstandardisiertes
    System, entwickelt von BBH, inklusive sämtlicher steuerlich relevanter
    Teilprozesse und Kontrollen auf Basis von R2C GRC
  • Die Hybrid-Lösung | erweitern Sie die Software R2C GRC in Ihrem Unternehmen
    um schreibgeschützte Tax-CMS-Inhalte von BBH

Unser Expertenteam berichtet aus der Praxis und erläutert, wie diese Ansätze erfolgreich umgesetzt werden. Während des Webseminars haben Sie natürlich die Möglichkeit, Fragen an unsere Referenten zu stellen.

Anmeldung

Folgende Termine bieten wir an:

11.5.2023/Webinar und
22.5.2023/Webinar.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Stefanie Schulze gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot zur Inhouse-Schulung. Sprechen Sie uns gern dazu an.

Share
Weiterlesen

16 Juli

Neue Pläne der Bundesregierung: Wachstumswünsche und Wachstumsinitiative

Am 5. Juli hat die Bundesregierung ihre „Wachstumsinitiative – neue wirtschaftliche Dynamik für Deutschland“ veröffentlicht. Das Papier definiert ein Paket von insgesamt 49 Maßnahmen, die nach eigenem Anspruch schnell umgesetzt werden sollen. Ein genauerer Blick auf einige der Maßnahmen zeigt...

15 Juli

Telekommunikation und digitale Dienste: Neue Vorschriften im Anmarsch

Mit einer neuen Gesetzesinitiative will die Bundesregierung die Genehmigungsprozesse zur Verlegung von neuen Glasfaserlinien nach dem TKG beschleunigen. Zudem sollen die Regelungen zum Gigabit-Grundbuch sowie zum Infrastrukturatlas angepasst werden. Immerhin auf europäischer Ebene konnte ein Gesetzgebungsverfahren mit ähnlicher Zielsetzung abgeschlossen...