Umsetzung des Redispatch in 2022 – Von der Übergangslösung ins Zielmodell (Webinar)

U

Termin Details


Nachdem die Einführung des Redispatch 2.0 vom Gesetzgeber zum 01.10.2021 verbindlich vorgegeben wurde, nimmt die Umsetzung im Markt mehr Zeit in Anspruch als ursprünglich erwartet:

  • Vor der wirklichen Umsetzung der regulierungsbehördlich vorgegebenen Zielprozesse wird die vom BDEW entwickelte und von der Bundesnetzagentur (BNetzA) jedenfalls geduldete Übergangslösung (zum bilanziellen Ausgleich von Redispatch-Maßnahmen) noch bis Mitte 2022 praktiziert. Ab 01.03.22 soll zunächst ein Testbetrieb für die Zielprozesse aufgenommen werden. Zum 31.05.22 soll die Übergangslösung beendet werden. Ob dieser Zeitplan zu halten sein wird, ist nach aktuellen Rückmeldungen aus dem Markt und Einblicken in die IT-Umsetzung allerdings sehr fraglich.
  • Darüber hinaus funktionieren auch die Abrufprozesse noch nicht wie von der BNetzA in diversen Festlegungen vorgegeben; derzeit werden Abrufe größtenteils wie bislang im Einspeisemanagment nicht automatisiert, sondern per Telefon bzw. über formlose E-Mails kommuniziert.
  • Das Planwertmodell kann frühestens zum 01.10.2022 umgesetzt werden.
    Wir gehen daher davon aus, dass die Umsetzung des Redispatch 2.0 auch im kommenden Jahr noch zahlreche Praxisfragen aufwerfen und Ressourcen in Ihren Unternehmen binden wird. Vor diesem Hintergrund haben wir uns dazu entschlossen, unsere bewährte Webinar-Reihe zum Redispatch 2.0 auch im folgenden Jahr fortzusetzen, um Ihre Unternehmen bei der Umsetzung weiterhin unterstützen zu können. In unseren Veranstaltungen würden wir Ihnen alle aktuellen und praxisrelevanten Informationen vorstellen und den Umsetzungsbedarf identifizieren und diskutieren.

Anmeldelink

Folgende Termine bieten wir an:

14.2.2022/Webinar und
11.5.2022/Webinar.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Katja Schwarz gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot zur Inhouse-Schulung. Sprechen Sie uns gern dazu an.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender