Zur Nutzung fremder Grundstücke: Umgang mit nicht gesicherten Leitungen und Anlagen (Webinar)

Z

Termin Details


Im Rahmen von Instandhaltungs- und Erneuerungsarbeiten stellen Netzbetreiber bzw. Versorgungsunternehmen häufig fest, dass insbesondere erdverlegte Leitungen auf privaten Grundstücken nicht durch ein Leitungsrecht gesichert sind. Dies kann schwerwiegende Folgen haben. Kaum ein anderes Thema im Bereich der Leitungs- und Anlagensicherung ist nach unserer Erfahrung konfliktträchtiger.

Bei der praktischen Umsetzung von Instandhaltungs- und Erneuerungsarbeiten auf Grundstücken ohne Leitungssicherung stoßen Verantwortliche schnell auf Fragen wie:

  • Welche Ansprüche hat der Grundstückseigentümer bei ungesicherten Leitungen und Anlagen?
  • Wie und unter welchen Voraussetzungen können Ansprüche des Grundstückseigentümers abgewehrt werden?
  • Und überhaupt: Welche Handlungsmöglichkeiten bestehen nun? Wie kann der potenzielle Konflikt mit dem Grundstückseigentümer gelöst werden?

Um die dargestellten Fragen mit Ihnen zu diskutieren und Ihnen Lösungsmöglichkeiten für die Praxis aufzuzeigen, möchten wir Sie herzlich zu unserem neuen Webinar einladen.

Darin möchten wir Ihnen hilfreiche Hinweise zur Abwehr von Ansprüchen von Grundstückseigentümern geben und Ihnen aktuelle Fälle aus unserer Beratungspraxis aufzeigen. Vor allem aber möchten wir Ihnen eine Kommunikationsstrategie an die Hand geben, mit der Sie geschickt und nachhaltig Grundstückseigentümer zur Zustimmung zum Verbleib Ihrer Leitungen und Anlagen auf dem betroffenen Grundstück bewegen können.

Anmeldelink

Folgende Termine bieten wir an:

20.1.2022/Webinar und,
23.2.2022/Webinar.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Nicole Nienstedt gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot zur Inhouse-Schulung. Sprechen Sie uns gern dazu an.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender