TagLeitungsbau

Haftungsrisiko Baustelle

Was kann bei einer Baustelle nicht alles schief gehen. Oft reicht ein unvorhergesehener Zwischenfall, um die Kosten in die Höhe schnellen und Haftungsrisiken entstehen zu lassen. Damit das nicht passiert, ist eine fundierte Planung nötig. Und die darf sich nicht nur auf die technischen Aspekte beschränken. Auch die möglichen externen und internen Einflüsse auf die Baustelle müssen im Blick...

Ausbau der Übertragungsnetze: Leerrohre, Entschädigungen und enge Fristen

Seit Ende Januar berät der Bundestag über den Gesetzentwurf zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus (BT-Drs. 19/7375). Am 20.2.2019 fand hierzu eine Expertenanhörung im Wirtschafts- und Energieausschuss statt. Der Entwurf soll unter anderem das Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), das Netzausbaubeschleunigungsgesetz Übertragungsnetz (NABEG) und die Stromnetzentgeltverordnung (StromNEV) ändern...

Interview: Energiewende im europäischen Verbund – Herausforderungen für die Netzstabilität

Wolfgang Anzengruber ist der Vorstandsvorsitzende der VERBUND AG, dem größten österreichischen Stromerzeugungsunternehmen. Anlässlich des Parlamentarischen Abends „Energiewende im europäischen Verbund – Herausforderungen für die Netzstabilität“ hatten wir die Gelegenheit, mit ihm ein Interview für DerEnergieblog.de zu führen. DerEnergieblog.de: Herr Anzengruber, die deutsche Energiewirtschaft...

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender