Tschüss, Sommer. Hallo Gaswirtschaftsjahr!

T
Download PDF
(c) BBH
(c) BBH

Es ist doch erstaunlich, wie sehr man am Sommer festhält. Auch wenn die Temperaturen zumindest morgens eindeutig herbstlich sind, fällt einem die Umstellung auf die neue Jahreszeit nicht leicht. Die Gasbranche muss sich auch abseits der Wetterlage auf Veränderungen einstellen: Mit dem beginnenden Gaswirtschaftsjahr 2016/2017 kommen auch neue Regelungen. Die Bilanzierungsumlagen gelten erstmalig für ein gesamtes Gaswirtschaftsjahr. Es gibt neue Entwicklungen zum Thema „Konvertierungsentgelt“. Die Marktraumumstellungsumlage wird deutschlandweit einheitlich. Und dann werden noch Ausschreibungen zum Demand-Side-Management eingeführt. Die Details und vieles mehr gibt es in unseren aktuellen Gasnews.

Ansprechpartner: Dr. Olaf Däuper/Dr. Erik Ahnis/Janka Schwaibold/Christian Thole

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender