Termin Kategorie: Erneuerbare Energien

T

Die Wärmewende in Deutschland nimmt weiter Fahrt auf: Die Weichen für eine zunehmende Integration von erneuerbaren Energieträgern in der Wärmeversorgung sind gestellt und müssen nun in der Praxis umgesetzt werden. Neben der bereits eingeführten Bepreisung von CO2 für fossile Brennstoffe gibt es zahlreiche (teilweise neue) Förderanreize sowie Vorgaben etwa aus dem Gebäudeenergiegesetz, woraus sich insbesondere […]

Die leitungsgebundene Energieversorgung ist ohne die Inanspruchnahme fremden Grundeigentums nicht durchführbar. Auf der anderen Seite haben Grundstückseigentümer grundsätzlich das Recht, mit ihrem Eigentum nach Belieben zu verfahren und insbesondere andere von jeder Einwirkung auszuschließen. Dies gilt im Grundsatz auch gegenüber Netzbetreibern. Zur Lösung dieses Konflikts und der Sicherung der gegenseitigen Interessen bestehen vielfältige Gestaltungsvarianten. Unter […]

Gleich im ersten Paragraphen hat sich der Gesetzgeber des EEG 2021 ein ambitioniertes Ziel gesetzt: Im Jahr 2050 soll der gesamte Strom in Deutschland treibhausgasneutral erzeugt werden. Damit dies gelingt, muss der Ausbau der erneuerbaren Energien deutlich gesteigert werden. So wird beispielweise bei Solaranlagen eine installierte Leistung von 100 GW im Jahr 2030 anvisiert. Werden […]

Trotz der Covid-19-Pandemie steht nicht das komplette Wirtschaftsleben still, zumindest nicht in der Energiewirtschaft. Die damit verbundene komplexe Materie stellt gerade jetzt – wo die Einarbeitung im Unternehmen erschwert ist – große Herausforderungen an Neu- und Quereinsteiger*innen. Dabei bereitet am Anfang insbesondere das Zusammenspiel der rechtlichen, technischen und kaufmännischen Aspekte Probleme bei der Bewältigung der […]

Trotz der Covid-19-Pandemie steht nicht das komplette Wirtschaftsleben still, zumindest nicht in der Energiewirtschaft. Die damit verbundene komplexe Materie stellt gerade jetzt – wo die Einarbeitung im Unternehmen erschwert ist – große Herausforderungen an Neu- und Quereinsteiger*innen. Dabei bereitet am Anfang insbesondere das Zusammenspiel der rechtlichen, technischen und kaufmännischen Aspekte Probleme bei der Bewältigung der […]

BBH wird 30 und das möchten wir mit Ihnen auf unserer BBH-Jahreskonferenz am 18. Mai 2021 feiern. Vieles ist geschehen seit unserer Gründung. Immer schon, aber heute umso mehr fordern uns die Zeiten heraus. Klimawende, Energiewende, Globalisierung und Digitalisierung. Und all das in Zeiten einer Pandemie. Die Wirtschaft steht vor einer Jahrhundertransformation, die sie bewältigen […]

Die Wärmewende in Deutschland nimmt weiter Fahrt auf: Die Weichen für eine zunehmende Integration von erneuerbaren Energieträgern in der Wärmeversorgung sind gestellt und müssen nun in der Praxis umgesetzt werden. Neben der bereits eingeführten Bepreisung von CO2 für fossile Brennstoffe gibt es zahlreiche (teilweise neue) Förderanreize sowie Vorgaben etwa aus dem Gebäudeenergiegesetz, woraus sich insbesondere […]

Trotz der Covid-19-Pandemie steht nicht das komplette Wirtschaftsleben still, zumindest nicht in der Energiewirtschaft. Die damit verbundene komplexe Materie stellt gerade jetzt – wo die Einarbeitung im Unternehmen erschwert ist – große Herausforderungen an Neu- und Quereinsteiger*innen. Dabei bereitet am Anfang insbesondere das Zusammenspiel der rechtlichen, technischen und kaufmännischen Aspekte Probleme bei der Bewältigung der […]

Das Ziel, Deutschland spätestens im Jahr 2050 klimaneutral zu machen, ist in den vergangenen Monaten verstärkt ins Zentrum der deutschen, aber auch der europäischen und internationalen Energiepolitik gerückt. Zentraler Baustein hierfür ist die umfassende Umstellung der Energieversorgung auf erneuerbare Energien, wozu große Kapazitäten neuer Erzeugungskapazitäten für erneuerbare Energieträger – insbesondere für grünen Strom aber auch […]

Die leitungsgebundene Energieversorgung ist ohne die Inanspruchnahme fremden Grundeigentums nicht durchführbar. Auf der anderen Seite haben Grundstückseigentümer grundsätzlich das Recht, mit ihrem Eigentum nach Belieben zu verfahren und insbesondere andere von jeder Einwirkung auszuschließen. Dies gilt im Grundsatz auch gegenüber Netzbetreibern. Zur Lösung dieses Konflikts und der Sicherung der gegenseitigen Interessen bestehen vielfältige Gestaltungsvarianten. Unter […]

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender