Termin Kategorie: Strom

T

Gerne stellen wir in unserem Webinar nach einer Einführung in gängige Beschaffungsmodelle, die wandelnde Herausforderungen an die Beschaffungsabteilungen vor. Denn: Geändertes Verbraucherverhalten, dezentraler Einsatz von Stromspeichern als auch Digitalisierung sowie die zunehmende Verbreitung von intelligenten Messsystemen verändern die Anforderungen an die Beschaffungsabteilung grundsätzlich. Die massiven Steigerungen der Strom- und Erdgaspreise der vergangenen Monate unterstreichen zusätzlich […]

Das Marktstammdatenregister ist bereits seit Januar 2019 in Betrieb. Auch wenn sich mittlerweile viele Prozesse etabliert haben, bestehen auch weiter offene und unklare Rechtsfragen. Insbesondere die Registrierung von Bestandsanlagen hat in der Vergangenheit immer wieder Fragen und Probleme aufgeworfen und auch den Gesetzgeber mehrfach veranlasst, Anpassungen vorzunehmen. Nunmehr sind – sozusagen im Windschatten der beschlossenen […]

Ziel des Webinars ist es nicht die einzelnen Festlegungen zur Marktkommunikation im Detail zu erörtern, sondern vielmehr Zusammenhänge, Risiken und Handlungsoptionen aufzuzeigen. Zudem verdeutlichen wir die wesentlichen Inhalte der MaKo 22 und geben Ihnen Handlungsempfehlungen zur operativen Umsetzung sowie zur strategischen Ausrichtung Ihres Unternehmens. Das Webinar eignet sich für alle Entscheidungsträger*innen (Team-, Bereichsleiter*innen, Geschäftsführer*innen, etc.) […]

Mit den Novellierungen des EnWG und des EEG hat sich der Rechtsrahmen für Stromspeicher nochmals geändert: Diese betreffen u.a. die Definition von Speichern, die Vorgaben für den Betrieb von Speichern durch Netzbetreiber, weitere Privilegierungen bei Umlagen und die „zentrale“ Entlastungsvorschrift im EEG 2021. Zudem ist damit zu rechnen, dass Betreiber von kleinen Solaranlagen mit dem […]

Die Börsenpreise für Strom und Gas kennen in den letzten Monaten nur eine Richtung: steil nach oben. In der Folge wird – unabhängig wie sich die anderen Preisbestandteile entwickeln – eine Preiserhöhung für die meisten Lieferanten unausweichlich werden. Die richtige Umsetzung der Preisanpassung (Fristen, Form, Erläuterungen zu Anlass, Umfang und Voraussetzungen) erweist sich dabei in […]

Die Börsenpreise für Strom und Gas kennen in den letzten Monaten nur eine Richtung: steil nach oben. In der Folge wird – unabhängig wie sich die anderen Preisbestandteile entwickeln – eine Preiserhöhung für die meisten Lieferanten unausweichlich werden. Die richtige Umsetzung der Preisanpassung (Fristen, Form, Erläuterungen zu Anlass, Umfang und Voraussetzungen) erweist sich dabei in […]

Mit dem im Jahr 2017 verabschiedeten Mieterstromgesetz sollten zusätzliche Anreize für den Ausbau von Solaranlagen geschaffen und dabei der Mieter an der Energiewende beteiligt werden. Nach dem im September 2019 vorgelegten Mieterstrombericht des BMWi bleibt das Modell aber weit hinter den Erwartungen zurück. Gründe hierfür sind im Wesentlichen, dass der Mieterstromzuschlag zu niedrig sei und […]

Ziel des Webinars ist es nicht die einzelnen Festlegungen zur Marktkommunikation im Detail zu erörtern, sondern vielmehr Zusammenhänge, Risiken und Handlungsoptionen aufzuzeigen. Zudem verdeutlichen wir die wesentlichen Inhalte der MaKo 22 und geben Ihnen Handlungsempfehlungen zur operativen Umsetzung sowie zur strategischen Ausrichtung Ihres Unternehmens. Das Webinar eignet sich für alle Entscheidungsträger*innen (Team-, Bereichsleiter*innen, Geschäftsführer*innen, etc.) […]

Schon bald steht mit dem Gebotstermin am 01.12.2021 die nächste Ausschreibungsrunde der Bundesnetzagentur für KWK-Anlagen und innovative KWK-Systeme an. Nach Bekanntgabe der Ausschreibung vom 06.10.2021 beträgt das Ausschreibungsvolumen zu diesem Termin für KWK-Anlagen rund 75 MW, für iKWK-Systeme sind erneut ca. 25 MW ausgeschrieben. Die vorangegangene Ausschreibung am 01.06.2021 war nach den verschärften Bedingungen eines reduzierten Ausschreibungsvolumens […]

Für die in Deutschland tätigen Strom- und Gasnetzbetreiber ist insbesondere die Systematik der Anreizregulierung maßgeblich für die Höhe der zu erzielenden Erlöse und damit die Wirtschaftlichkeit der unternehmerischen Tätigkeit. Seit ihrer Einführung im Jahr 2009 sind die hierfür relevanten Vorgaben der An-reizregulierungsverordnung bereits mehrere Male verändert worden. In diesem Zuge hat sich die Komplexität der […]

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender