Ausschreibungen für KWK und IKWK nach KWKG 2020 (Webinar)


Termin Details


Die nächste Ausschreibungsrunde der Bundesnetzagentur für KWK-Anlagen und innovative KWK-Systeme steht an. Gebotstermin ist der 01.12.2020. Da die letzte Ausschreibungsrunde im Juni in beiden Kategorien unterzeichnet war, konnten Bieter mit den zulässigen Höchstpreisen (7ct/kWh für KWK und 12 ct/kWh für iKWK) einen Ausschreibungszuschlag ergattern.
Erst vor knapp drei Monaten, am 14.8.2020, ist das KWKG 2020 in Kraft getreten. Das novellierte Gesetz schafft zahlreiche neue Optionen für Anlagenbetreiber. Spannend sind insbesondere die neuen Förderboni, die zusätzlich zum KWK-Zuschlag in Anspruch genommen werden können.

In diesem Webinar werden die Fördermöglichkeiten für KWK-Anlagen und iKWK-Systeme in der Ausschreibung beleuchtet, darunter auch die Förderboni nach KWKG 2020. Im Fokus steht auch die innovative KWK, für die eine erhöhte Förderung entweder im Wege der Ausschreibung oder über den neuen iKWK-Bonus in Anspruch genommen werden kann. Zudem wird ein Überblick über die wesentlichen Schritte des Ausschreibungsverfahrens sowie die sich anschließenden Pflichten gegeben.

Das Webinar richtet sich sowohl an Anlagenbetreiber in allen Planungsphasen sowie auch an diejenigen, die bereits über einen Ausschreibungszuschlag verfügen

Die konkreten Veranstaltungsinhalte finden Sie hier/Anmeldung.

Folgende Termine bieten wir an:

30.10.2020/Webinar und
13.11.2020/Webinar.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Rona Ludolph gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot zur Inhouse-Schulung. Sprechen Sie uns gern dazu an.

Share
Weiterlesen

15 Mai

Kommunalpolitische Initiativen gegen den Stillstand im Straßenverkehrsrecht

Am 24.11.2023 haben neun Bundesländer die als Minimalkompromiss ausgehandelte Novelle des StVG und der StVO auf den letzten Metern gestoppt. Der Vermittlungsausschuss könnte die gescheiterte Reform noch retten – bislang gibt es allerdings noch keinerlei offizielle Verlautbarung, ob und wann...

13 Mai

Antragstellung für BEW-Betriebskostenförderung: BAFA ändert Verwaltungspraxis

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat seine Verwaltungspraxis zur Antragstellung im Rahmen der Betriebskostenförderung nach Modul 4 der Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW) angepasst. Ein Antrag auf Betriebskostenförderung für Wärmepumpen und Solarthermieanlagen kann nun auch parallel zur Investitionskostenförderung nach...