Grundlagen der Strom- und Energiesteuern – Begünstigung für Unternehmen des Produzierenden Gewerbes (Modul 4 / Webinar)


Termin Details


Kurz vor der „Sommerpause“ geben drei aktuelle Entwicklungen noch einmal Anlass ein paar kurze Schlaglichter auf die Energie- und Stromsteuern zu werfen. Bei dieser Gelegenheit möchten wir Sie gern auch noch einmal auf die Termine unserer nächsten Webinarreihe „Grundlagen der Strom- und Energiesteuern“ hinweisen, die im September 2023 stattfinden werden.

Gerne weisen wir noch einmal auf unsere fünf Halbtagstermine hin, in denen wir – themenbezogen – wir die wichtigsten Grundlagen und weiterführende Kenntnisse zu den Strom- und Energiesteuern vermitteln. Die Webinar-Reihe richtet sich insbesondere an Neu- und Quereinsteiger*innen, bietet aber auch die Möglichkeit der Wiederauffrischung von Basiswissen. Dabei können Sie die ganze Serie oder auch nur einzelne Termine für sich auswählen.

Die konkreten Veranstaltungsinhalte finden Sie hier/Anmeldung.

Folgenden Termin bieten wir an:

20.09.2023/Webinar (Modul 4: Begünstigung für Unternehmen des Produzierenden Gewerbes),

Weitere Termine/Module:
12.09.2023/Webinar (Modul 1: Pflichten Stromsteuer)
14.09.2023/Webinar (Modul 2: Pflichten EnergieSt und Grundlagen BEHG)
19.09.2023/Webinar (Modul 3: Begünstigungen Erzeugung (Strom, KWK, Wärme)
22.09.2023/Webinar (Modul 5: Verfahrens- und Beihilfenrecht, EnSTransV, Compliance)

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Petra Schönefeld gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot zur Inhouse-Schulung. Sprechen Sie uns gern dazu an.

Share
Weiterlesen

15 Mai

Kommunalpolitische Initiativen gegen den Stillstand im Straßenverkehrsrecht

Am 24.11.2023 haben neun Bundesländer die als Minimalkompromiss ausgehandelte Novelle des StVG und der StVO auf den letzten Metern gestoppt. Der Vermittlungsausschuss könnte die gescheiterte Reform noch retten – bislang gibt es allerdings noch keinerlei offizielle Verlautbarung, ob und wann...

13 Mai

Antragstellung für BEW-Betriebskostenförderung: BAFA ändert Verwaltungspraxis

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat seine Verwaltungspraxis zur Antragstellung im Rahmen der Betriebskostenförderung nach Modul 4 der Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW) angepasst. Ein Antrag auf Betriebskostenförderung für Wärmepumpen und Solarthermieanlagen kann nun auch parallel zur Investitionskostenförderung nach...