Umsetzung zeitvariabler Tarife (Webinar)

U

Termin Details


Im Webinar zeigen wir auf, wie zeitvariable und dynamische Stromtarife unter Berücksichtigung des Austausches von Zählzeitdefinitionen kalkuliert werden können. Zudem stellen wir dar, was bei der Vertragsgestaltung, der Erfüllung von Informationspflichten und der Abrechnung zu beachten ist.
Das Webinar eignet sich für Expert*innen des Vertriebs als auch für Team- und Bereichsleiter*innen.

Wesentliche Inhalte sind:
1. Hintergrund
2. Kalkulation von zeitvariablen und dynamischen Stromtarifen
3. Massentaugliches Vorgehen: Prozesse zum Austausch von Zählzeitdefinitionen
4. Vertragsgestaltung, Informationspflichten, Anforderungen an die Abrechnung
5. Was ist bei der Bilanzierung und Beschaffung zu beachten?

Anmeldung

Folgende Termine bieten wir an:

08.09.2021/Webinar und
14.10.2021/Webinar.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Michaela Jung gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot zur Inhouse-Schulung. Sprechen Sie uns gern dazu an.

Folgen Sie uns auf Twitter

Kategorien

Archive

BBH Almanach

Materialien für Praktiker im
Energie-, Infrastruktur- und öffentlichem Sektor aus Wirtschaft, Recht und Steuern

Veranstaltungskalender